Gerlinde Friewald

Gerlinde Friewald

Gerlinde Friewald wurde 1969 in Österreich geboren. Das Schreiben begleitet sie seit ihrer Kindheit. Nach vielen Jahren im PR- und Werbebereich konzentriert sie sich seit 2009 ganz auf die Unterhaltungsliteratur.

Ihr großes Interesse an der Antike und an der Medizin verarbeitet sie in ihren historischen Kriminalromanen, die neben Liebe, Dramatik und Spannung viele historische Detailinformationen bieten.

Die Figur des charismatischen Sonderermittlers und Profilers Nick Stein - ein Mann mit einer Schwäche für Frauen - ist das Resultat ihres Faibles für unterhaltende Krimis auf Hochspannungsniveau.

Liebesgeschichten mit einem Schuss Erotik schreibt sie unter Pseudonym. Und 2013 gab es einen erfolgreichen Ausflug ins Horrorgenre.

Aktuell arbeitet Gerlinde Friewald an einigen neuen Projekten. In einem Interview sagt sie über ihre Arbeit: "Ich möchte für meine Leser mitreißende Geschichten schreiben, die gut unterhalten und zu fesseln wissen."

Die Autorin lebt mit ihrer Familie im Süden Wiens.

E-Mail: gerlinde[at]friewald.at

Facebook