Faltenfrei

FALTENFREI

Der charismatische Sonderermittler Nick Stein löst seinen ersten Fall - in Mödling. Dabei führen ihn Lügenkonstrukte, bizarrer Sex und vor allem die Konfrontation mit der eigenen wilden Vergangenheit an seine Grenzen.

Max Edelbacher, ehemaliger Leiter des Wiener Sicherheitsbüros und selbst Autor, sagt dazu: "Knallhart, direkt und facettenreich, voller sprühender Figuren, die lebendiger nicht sein könnten."

Zum Buchtrailer auf Youtube
Zur Leseprobe
Zu den Schauplatz-Fotos

Nick Stein, Profiler und Starermittler beim Bundeskriminalamt, wird mitten in der Nacht aus den Armen einer Frau zu einem Tatort nach Mödling gerufen. Als er in das Gesicht der Leiche blickt, weiß er sofort: Die Tote ist für ihn keine Unbekannte.

Eigentlich müsste er den Fall abgeben, denn die Ermittlungen führen mitten hinein in seine alte Schulclique, die mittlerweile zur guten Mödlinger Gesellschaft gehört. Dabei wird er unversehens mit seiner Jugend konfrontiert: Einer exzessiven Zeit mit Alkohol und Sex, die er eigentlich zu vergessen wünscht. Den Frauen kann er dessen ungeachtet noch immer nicht widerstehen. Wie von selbst stolpert er von Abenteuer zu Abenteuer. Als sich auch noch der Bürgermeister einmischt und persönlich bei Nick auf eine rasche Lösung des Falls drängt, ist es mit der Distanz endgültig vorbei.

All diesen Schwierigkeiten zum Trotz lässt sich Nick nicht beirren. Verbissen dringt er weiter vor und stößt dabei auf unglaubliche Verbindungen, Lügen und sexuelle Perversionen. Hinter den bürgerlichen Fassaden lauert das nackte Grauen.