Stille Schuld - Gerlinde Friewald

Direkt zum Seiteninhalt
leer
Nick Stein-Reihe
Nick Stein ist Kriminalpsychologe und Sonderermittler beim Bundeskriminalamt. Gemeinsam mit seinem Team bearbeitet er komplexe Fälle, die ihn nicht selten direkt in die Abgründe der menschlichen Seele befördern und seine professionelle Distanz zu Fall bringen. Doch sind es genau diese persönliche Beteiligung und seine Empathie, die ihn so erfolgreich machen. Auch sein Privatleben versucht er in den Griff zu bekommen.


Stille Schuld
Stille Schuld

Nick Steins neuer Fall treibt ihn und sein Team tief in die Abgründe der menschlichen Seele und damit in die Vergangenheit der qualvoll gestorbenen Opfer. Was kann den oder die Täter zu solch einer unvorstellbar grausamen Tat bewegen?

Nick Stein steht vor einem furchtbaren Tatort. In einer Villa findet er die Leichen mehrerer Personen vor. Sie wurden unter schrecklichen Bedingungen gefangen gehalten, gefoltert und schließlich gekreuzigt. Einige von ihnen waren schon seit längerer Zeit als vermisst gemeldet – doch was verbindet die Opfer noch? Nick muss tief in die Vergangenheit der Toten eintauchen, um ihrem Geheimnis auf die Spur zu kommen. Dabei stößt er auf eine Mauer aus Schweigen und Ablehnung, aber auch auf Angst und Schmerz. Bald ist er mit einem Fall konfrontiert, der ihn vor die Entscheidung stellt, seinem Gewissen oder seinem Berufsethos zu folgen …

Erscheinung Mai 2020
dp Verlag

erhältlich als EBook, Taschenbuch und Hörbuch
Zurück zum Seiteninhalt