Übersicht - Gerlinde Friewald

Direkt zum Seiteninhalt
Todesbund

Nachdem die Leiche des amerikanischen Uni-Assistenten David Kingsley in Konstanz gefunden wird, reist Nick Stein von der Trainingsakademie des FBI in Quantico nach Deutschland. Die Geister der Vergangenheit sind mit der Ermordung dieses Mannes erwacht. Unterstützung erhält Nick von Christian Wendenberg, dem ermittelnden Kriminalbeamten in Konstanz. Die beiden müssen dem weißen Kaninchen quer durch die Universitäten Europas folgen und kommen bald einer so gefährlichen wie mysteriösen Vereinigung auf die Spur. Doch wieso nehmen sich die Studenten nach und nach das Leben, und welches Geheimnis verbirgt Christian Wendenbergs Tochter? Ein Wettlauf gegen die Zeit beginnt …

Februar 2022
dp Verlag
Winterzauber in Maple Creek

Als Molly und Nat von ihrer verspäteten Hochzeitsreise zurückkehren, ist es Winter in Maple Creek. Überall herrscht helle Aufregung. Fred, der Koch in der Tavern, hat sich den Arm gebrochen und Laurie muss wieder voll mit einsteigen. Pamela und Lilly machen sich große Sorgen um ihre Adoptivtöchter Samara und Amira. Auch bei Nora und Jim kriselt es – Nora engagiert sich viel zu sehr in Lillys Agentur. Molly ist unglücklich, denn Franklin vernachlässigt seine Aufgaben als Chefredakteur. Als sie dann noch vergisst, Nat ein Geschenk zu besorgen, ist sie der Verzweiflung nahe. Wo ist nur die Vorfreude auf Weihnachten geblieben? Wie werden sie das bevorstehende Fest der Liebe feiern? Aber was wäre Maple Creek, würden nicht alle Freunde zusammenhalten und doch noch einen Weihnachtstraum wahr werden lassen.

Dezember 2021
Aufbau Verlag more
Sommerglück in Maple Creek

Während Molly und Nat auf Wolken des Glücks schweben und ihre Hochzeit immer näher rückt, kämpfen ihre Freunde mit den harten Seiten der Realität. Nora, die sich gerade erst in den charmanten Anwalt Jim verliebt hat, sieht sich mit ernsthaften gesundheitlichen Problemen konfrontiert. Sie sollte dringend ihr Leben ändern; aber ist sie wirklich bereit, beruflich und privat kürzerzutreten? Der Konkurrenzdruck in Lillys Werbeagentur spitzt sich weiter zu. Mit hinterhältigen Mitteln wagt es Charlotte tatsächlich, Lilly den größten Kunden abzuwerben. Schon bald weiß Lilly nicht mehr, wo ihr der Kopf steht und wie sie die Situation in den Griff bekommen soll. Einmal mehr schickt das Leben die Bewohner von Maple Creek durch Höhen und Tiefen. Werden sie auch dieses Mal zusammenhalten?

August 2021
Aufbau Verlag more
Stürmische Zeiten in Maple Creek

Das „Maple Lake Inn“ ist fast wieder aufgebaut und langsam kehrt bei Pamela Ruhe ein. Nicht so bei ihrer Freundin Lilly, die in ihrer Werbeagentur Konkurrenz von ungeahnter Seite bekommt. Molly widmet sich mit großem Einsatz ihrer neuen Tätigkeit als stellvertretende Chefredakteurin der Maple Creek News Time und stellt bald fest, dass sie sich als Chefin auch mal durchsetzen muss. Zudem überlegt sie, wie ihre Zukunft mit Nat aussehen könnte. Nat weicht ihren Fragen jedoch aus und Molly wird zunehmend unsicherer. Haben sie vielleicht ganz unterschiedliche Zukunftspläne? Das Leben in Maple Creek stellt die Freunde immer wieder vor neue Herausforderungen. Doch zum Glück sind sie zu einer großen Familie zusammengewachsen, die jede Hürde mit dem Rückhalt der Gemeinschaft nimmt.

Mai 2021
Aufbau Verlag more
Totenstein

Nach seinem letzten Fall hat sich Nick Stein auf unbestimmte Zeit vom BKA beurlauben lassen und hält Vorträge an diversen Universitäten. Doch die Ruhe währt nicht lange. Während seines Vortrags an der psychologischen Fakultät der LMU bittet ihn der Münchner Kriminalbeamte Axel Mayr um Hilfe bei einem Mordfall. Sofort ist Nicks Neugier geweckt, denn der Fall hat es in sich. Mit Unterstützung so mancher alter Weggefährten stürzt sich Nick in die Ermittlungen und wird immer weiter in den komplexen Fall um Geldwäsche, Prostitution und Vergewaltigung hineingezogen. Schließlich ist er dem Täter dicht auf den Fersen – doch sein Bauchgefühl sagt ihm, dass irgendetwas nicht stimmt …

Februar 2021
dp Verlag
Neuanfang im Maple Creek

Molly möchte ihr geerbtes Hotel „Maple Lake Inn“ vermieten und erhält ein lukratives Angebot der Aria-Hotelkette. Aber bei den Bedingungen, die der Konzern stellt, steht sie vor einer schweren Entscheidung: Ist ihr Tante Gynnies Andenken wichtiger oder ein großartiges Angebot? Da macht Nats Schwester Pamela, die erst vor kurzem nach Maple Creek zurückgekehrt ist, Molly einen Vorschlag, der alle Probleme zu lösen scheint. Aber Pamela ist nicht ohne Grund vor Jahren aus Maple Creek weggezogen. Jetzt, da sie für immer bleiben will, belastet sie ihr lang gehütetes Geheimnis mehr und mehr. Nat hat Bedenken gegenüber seiner Schwester, die es bisher nie lange an einem Ort ausgehalten hat. Zudem nehmen Mollys und Nats Jobs und die Sorgen um das Hotel immer mehr Raum in ihrem Leben ein, und für die Liebe bleibt kaum noch Zeit. Dunkle Wolken liegen über Maple Creek und seinen Bewohnern.

Dezember 2020
Aufbau Verlag more
Wiedersehen in Maple Creek

Molly und ihr Freund Jackson führen ein turbulentes Großstadtleben in New York. Aber dann erhält Molly die Nachricht, dass ihre Tante Gynnie gestorben ist. Seit Jahren hatten die beiden keinen Kontakt mehr, und nun ist es zu spät. Aber Tante Gynnie hat ein Abschiedsgeschenk hinterlassen: Molly ist die Erbin eines kleinen Hotels. Kurzerhand fliegt Molly nach Maple Creek. Dort angekommen erfolgt die Ernüchterung. Maple Creek ist nicht nur viel kleiner als Molly es in Erinnerung hatte, auch das Maple Lake Inn hat schon bessere Tage gesehen. Sie entscheidet sich, das Hotel erst renovieren zu lassen, bevor sie es verkauft. Das Zusammentreffen mit dem ortsansässigen Zimmermann Nat verläuft jedoch alles andere als harmonisch. Je länger sich Molly allerdings in Maple Creek aufhält, umso nachdenklicher wird sie. Aus der Ferne wirkt ihr New Yorker Leben gar nicht mehr so glamourös, wie sie immer dachte.

September 2020
Aufbau Verlag more
Der kleine Buchladen in den Bergen

Katrins Leben in Berlin scheint festgefahren. Darum kehrt sie zurück in ihre alte Heimat Kirchbergen, ein kleines Dorf in Österreich. Hier fühlt sie sich plötzlich frei und besucht die Orte ihrer Kindheit. So wie den alten kleinen Dorfbuchladen am Marktplatz, in dem sie damals viel Zeit verbracht hat. Doch der Besitzer will den Buchladen aufgeben. Kurzerhand bietet Katrin sich als seine Nachfolgerin an. Doch der Neuanfang in der vertrauten Umgebung ist schwieriger als gedacht: Will sie ihre Zelte in Berlin wirklich für immer abbrechen? Und als plötzlich Alexander - Katrins erste große Liebe - vor ihr steht, ist das Gefühlschaos perfekt ...

Juni 2020
Bastei Lübbe be Heartbeat
Stille Schuld

Nick Stein, Wiens charmantester Ermittler, steht vor einem grausigen Tatort. In einer Villa findet er die Leichen mehrerer Personen vor. Sie wurden unter schrecklichen Bedingungen gefangen gehalten, gefoltert und schließlich gekreuzigt. Einige von ihnen waren schon seit längerer Zeit als vermisst gemeldet – doch was verbindet die Opfer noch? Nick muss tief in die Vergangenheit der Toten eintauchen, um ihrem Geheimnis auf die Spur zu kommen. Dabei stößt er auf eine Mauer aus Schweigen und Ablehnung, aber auch auf Angst und Schmerz. Bald ist er mit einem Fall konfrontiert, der ihn vor die Entscheidung stellt, seinem Gewissen oder seinem Berufsethos zu folgen …

Mai 2020
dp Verlag
Narbenfrau

Eigentlich wollte Nick Stein, Profiler und bester Mann beim BKA, seine Heimatstadt Mödling so weit wie möglich hinter sich lassen. Doch wegen des Mordes an einer alten Schulkollegin, die er damals verspottete, kehrt er zurück. Genau genommen müsste er den Fall abgeben, denn die Ermittlungen führen mitten hinein in seine alte, feierfreudige Clique, die mittlerweile zur Mödlinger Elite gehört. Aber private Gefühle können einen Nick Stein nicht ablenken, er ist schließlich promovierter Psychologe. Allerdings kann der charismatische Nick den Frauen nach wie vor genauso wenig widerstehen wie sie ihm, selbst wenn ihn eine leise Stimme warnt, dass er den Lebensstil seiner alten Freunde seinerzeit nicht grundlos aufgegeben hat. Als sich auch noch der Bürgermeister einmischt und ein zweiter Mord geschieht, ist es mit der professionellen Distanz endgültig vorbei, denn hinter den bürgerlichen Fassaden lauert das nackte Grauen …

April 2020
dp Verlag
Das Schicksal der Medica

Rom, 63 vor Christus. Delia, gerade erst aus Alexandria in Rom angekommen, ist überglücklich, nach zwei Jahren Trennung wieder bei ihrem geliebten Marcus Aponius zu sein. Doch die Wiedersehensfreude wird schnell getrübt, als die beiden durch Zufall die Leichen dutzender Sklaven entdecken. Ihre Nachforschungen ziehen schnell immer größere Kreise, und schon bald geht es nicht mehr nur um die Toten, sondern darum, eine Verschwörung zu verhindern und damit ganz Rom zu retten. Und dann gibt es da auch noch einen gewissen Gaius Julius Caesar, der großes Interesse an Delia zeigt. Wird es der jungen Ärztin gelingen, den Ränkespielen der römischen Herrscherfamilien zu entkommen? Und kann sie ihre Liebe zu Marcus retten, auch wenn sie als nicht standesgemäß gilt?

August 2018
Bastei Lübbe be Heartbeat
Rückblick
gerlinde@friewald.at
www.friewald.at
Gerlinde Friewald
vertreten durch:
Anna Mechler
Literaturagentur Lesen & Hören, Berlin

Zurück zum Seiteninhalt